Das Bildnis...

Dieses Bild...es macht mich wahnsinnig.
Ich komme nicht voran. Nicht so wirklich.
Es macht mich krank. Ich wollte Abstand gewinnen, ein anderes Bild malen. Aber es geht nicht. Auch wenn ich es beiseite gestellt habe. Es geht nicht aus dem Kopf. Ich hatte überlegt, es mit einem Tuch abzudecken. Ich habe es dann doch nur umgedreht weggestellt. Aber ich denke, es wäre gleich. Ich weiss nicht weiter und es macht mich krank.
Ich ertrage es nicht mehr dieses Bild anzusehen. Mit jedem Mal sieht es verändeter aus. Ich glaube, ich werde wahnsinnig. Das Gesicht ist jedesmal noch entrückter, surrealer, schräger. Nicht schräg von verrückt...nein, schief, ja das trifft es besser. Es wird immer schiefer. Bilde ich es mir nur ein? Ich werde wirklich wahnsinnig. Aber jedesmal, wenn ich das Bild betrachte, wirkt das Gesicht noch länger, das Kinn noch größer, das rechte Auge noch weiter abgesunken...alles einfach...aus der Form geraten.
Vielleicht werde ich ja wirklich verrückt. Und es ist dieses Bild...

Ja, schon einmal hatte ich diese Situation...
Damals, als ich anfing diese Geschichte zu schreiben. Da passierte etwas ähnliches. Eine Scheinwelt baute sich auf. Nein...es war...Ich sah die Welt mit anderen Augen. Es war, als sähe man plötzlich die ganze Wahrheit und die alte Welt verschwand in einem Schleier. Man sah vor sich die reale Welt und dahinter die alte Scheinwelt.
Wie bin ich da wieder rausgekommen?
Ich weiss es nicht.

Es dreht sich alles in meinem Kopf.
Bilder, Töne, Wörter, alles Mögliche stürzt auf mich ein.
Das ist doch irre...ich...

Ich muss das für mich klar kriegen.

Am liebsten würde ich dieses Bild wieder zerstören...
8.12.07 22:26


Alltäglicher Wahnsinn...

Ich muss wieder einen klaren Kopf bekommen. Ganz schnell. Das wird hier zu wahnsinnig.
Ich bekomme wieder diese Gedanken. Diese ganz bestimmte Art von Gedanken. Plötzlich. Ohne jeglichen Sinn.
Ich habe mir letztens am Zeh verletzt. Unwichtig wobei und wie. Ich wollte ein neues Pflaster draufmachen und auf dem Weg ins Badezimmer, sah ich, wie ich mein Rasiermesser nahm und mir die kaputte Stelle am Zeh großzügig abschnitt, mein Zeh aufklaffte...und dann war es wieder weg dieses Bild. Danach hätte ich mir fast eine spitze Nagelschere in den Fuss gerammt, als ich sie aus Versehen fallen ließ. Das ist doch krank.
Kann nicht mal jemand das Fenster öffnen? Ich ertrag diesen Kerzengeruch nicht mehr. Aber wenn ich das Fenster öffne, kann ich auflassen und auflassen und der Geruch geht nicht weg. Wenn ich das Fenster dann wieder schließe, weil mir kalt wird, muss ich alle 5 Minuten zum Fenster sehen, um nachzuschauen, ob es zu ist, weil ich den Windhauch noch spüre.
Und kann in aller Welt nicht mal endlich jemand dieses verfluchte Telefon abstellen????
8.12.07 23:38


Kopf.Infekt

Ich gehe noch die Wände hoch...hm...okay, ich bin schon dabei. Wenn die Medikamente nicht endlich anschlagen, weiss ich nicht wohin mich das noch treibt.

Okay, ja, gut. Krank sein ist immer scheiße. Aber wenn ich tauschen könnte, wäre mir ein Husten jetzt lieber...oder...ach keine Ahnung was!!!

Aber das macht mich echt kirre.

Es nervt. und ich weiss nicht, ob meine Nerven im Moment dafür stark genug sind...

9.12.07 23:42


Besserung?

Ich habe zwar immer noch das gefühl komplett durchzudrehen, aber es ist zumindest eine geringe besserung eingetreten. Aber ich weiss nicht, ob ich dem trauen kann.

Zumal ich dazu neige, sobald eine Besserung eintritt, vergesse ich ganz leicht meine Medikamente. 

Und soeben habe ich auch noch in meinem Medikament gebadet...

Mir ist die offene Falsche runtergefallen und...naja...hat sich dann über meinem Bein "ergossen".

Nie kommt was aus diesen dämlichen Tropfenflaschen raus und man hängt Stunden da und wartet darauf, dass sie der Löffel mit der richtigen Anzahl an Tropfen füllt...aber in dem Moment funktioniert dieses System natürlcih einwandfrei...oh mann! Wie ich es hasse!!!

Wenn ich nicht krank wäre, würd ich mir nach diesem Tag echt die Kante geben. 

Ausserdem will ich endlich wieder zur Schule...mir fällt hier die Decke auf dem Kopf...vielleicht Mittwoch. Ich glaube noch nicht, dass es mir morgen dafür gut genug geht. 

Toller Wochenstart!

10.12.07 17:10


Tag X

Ich hab mich gestern noch mit Medis zugedröhnt. Ansonsten hätte ich wohl noch eine Horrornacht vor mir gehabt. Aber das hätte meine Psyche nicht gepackt. Ich bin so ein Weichei geworden!!!

Ich meine, ich habe seit gut ca. 15 jahren fast jeden Tag Schmerzen und haut mich das dann so sehr um?

Ich bin echt verweichlicht!

Ich muss wieder an mehr Härte gewinnen.

Mein Rücken legt schon wieder los. Mal schauen wie es heute noch so wird.

Ansonsten schmiede ich seit letzter Nacht wieder verstärkt Pläne, was die Musik anbelangt.

Es ist gut.

Ich muss mit all dem Scheiß raus.

Und das Malen allein reicht nicht mehr.

[Seelen.strip.tease] 

11.12.07 13:08


Falsche Freunde

Ich bin gerade echt total angekotzt. Ich habe gerade durch Zufall erfahren, dass jemand echt ein mieses Spiel mit mir gespielt hat. Und ich hatte auch noch Mitleid, hab versucht zu helfen, dabei war alles nur verlogenen Scheiße.

Ich könnt kotzen.

Ich sollte echt besser auf mich Acht geben und mir die Menschen, mit denen ich mich umgebe, besser aussuchen.

 

12.12.07 13:46


Wahn.sinn, Irr.sinn?

Die letzten Tage waren echt die Hölle...lange nicht mehr solche Schmerzen gehabt. Ich hab es nur mit Schmerzmitteln ertragen können. Aber zum Glück geht es einigermaßen wieder. Jedoch macht mein rechter Arm heute wieder Probleme...ich muss ihn definitiv mehr schonen!


Aber es ist ja immer das Gleiche mit mir...ich kann mir ja nur so schwer Ruhe gönnen...blabla!!!

Bin auch sonst im Moment sehr angekotzt. Sind ein paar Dinge passiert, die mich echt aufgeregt haben. Manchmal wunder ich mich schon, dass ich noch kein Magengeschwür habe...

Ansonsten...hm...morgen geht es zum Friedhof. Mal sehen, wie ich das im Moment überstehe. Geht mir immer sehr mies danach, obwohl es schon lange her ist.

So richtig klarkommen tue ich immer noch nicht damit.

Die Zeit rennt im Moment echt davon. Ich bin schon ganz gespannt wie ätzend dieses Jahr wieder der Geburtstag und die übrigen Feiertage werden... 

Ich lass mich überraschen...bleibt mir ja auch sonst nichts anderes übrig, nicht wahr?


15.12.07 21:59


 [eine Seite weiter] Gratis bloggen bei
myblog.de